Geomantische Gartengestaltung Dresden
:: Circe :: :: Leistungen :: :: Termine :: :: Projekte :: :: Kontakt :: :: Datenschutz :: :: Impressum ::



CirCe - Geomantische Gartengestaltung Dresden

Schmetterling - geomantische Gartengestaltung Dresden

Circe - geomantische Gartengestaltung

Circe ist eine griechische Göttin der Wandlungskunst. In der griechischen Mythologie ist sie eine Zauberin, die auf der Insel Ääa lebt.

Meine Sehnsucht nach einem, in die natürlichen Kreisläufe eingebetteten Leben, führte mich zu verschiedenen Ausbildungen.

Landschaftsarchitekturstudium, Homöopathieausbildung sowie die Beschäftigung mit Blütenessenzen lehrten mich Pflanzen sowie ökologische Zusammenhänge zu erkennen und ihre Wirkungen auf uns Menschen auf verschiedenen Ebenen zu erfahren.

Weiter führte mich mein Weg zur Geomantie, dem alten Wissen darüber, wie wir in Einklang mit den sich ständig wandelnden Energien von Erde und Kosmos leben können.

Von 2004 - 2009 absolvierte ich die berufsbegleitende Geomantie-Ausbildung beim Institut für Geomantie, Johanna Markl und Birgit Tali-Menne. Durch die Verfeinerung und Ausdehnung der Wahrnehmungsfähigkeit auf allen Ebenen durfte ich erfahren, wie sich ein Leben in Verbindung mit den Kräften von Erde und Kosmos anfühlt.

Mit meiner Arbeit knüpfe ich an das alte Wissen der Geomantie an, indem ich der Ortsqualität in der Gartenplanung, in Bildern oder Objekten Ausdruck verleihe und Sie darin unterstütze, im Einklang mit den Energien "Ihres" Ortes zu leben.